Presse

(Français) „Appel de la FIR“ pour les élections européennes

26. April 2019

Leider ist der Eintrag nur auf Französisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.
Les prochaines élections au Parlement européen auront lieu en mai 2019. Pour la Fédération internationale des Résistants (FIR) – Association des antifascistes, ses affiliés dans presque tous les …

... weiterlesen »

(English) Call of FIR (for the European parliament electoral campaign)

26. April 2019

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.
The next elections to the European Parliament will take place in May 2019. For the International Federation of Resistance Fighters (FIR) – Association of Anti-Fascists, its member-federations …

... weiterlesen »

Erklärung der FIR zur Vorbereitung der Europa-Wahl

26. April 2019

Im Mai 2019 finden die nächsten Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Für die Internationale Föderation der Widerstandskämpfer (FIR) – Bund der Antifaschisten, ihre Mitgliedsverbände in fast allen europäischen Ländern und Israel sowie für die Veteranen des antifaschistischen Kampfes und für die Antifaschisten heutiger Generationen sind diese Wahlen aus mehreren Gründen von großer Bedeutung:
In den letzten …

... weiterlesen »

(English) Michel Vanderborght Award 2019

7. April 2019

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.
For several years the FIR awards the not endowed Award in memory of the long-standing president of our international federation. This price honours personalities and social initiatives, …

... weiterlesen »

Keine NS-Verherrlichung zulassen – Proteste in Ungarn, Bulgarien und Deutschland

17. Februar 2019

Mitte Februar demonstrierten über 2000 Menschen in Fulda gegen einen geschichtsrevisionistischen Aufmarsch in der Stadt. Der Generalsekretär der FIR war eingeladen, eine Rede auf der Hauptkundgebung zu halten. Hier Auszüge aus dem Beitrag:
Obwohl es mit dem Beschluss vom Oktober 2018 gegen die „zunehmende Normalität von Faschismus, Rassismus und Fremdendfeindlichkeit in Europa“ eine klare Beschlussfassung des …

... weiterlesen »

(English) The FIR cautions: No nuclear armament in Central Europe!

3. Februar 2019

, ,

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.
At the beginning of February 2019, the US administration put its threat of last autumn into practice and cancelled the bilateral treaty with Russia on the destruction …

... weiterlesen »

Die FIR warnt: Keine atomare Aufrüstung in Mitteleuropa!

3. Februar 2019

, ,

Anfang Februar 2019 hat die US-Administration ihre Drohung vom vergangenen Herbst in die Tat umgesetzt und den 1987 abgeschlossenen bilateralen Vertrag mit Russland über die Vernichtung nuklearer Mittelstreckensysteme (INF) aufgekündigt.
Verbunden war dieser Beschluss mit der Behauptung, Russland habe sich nicht an den Vertrag gehalten, da es eine Rakete entwickelt habe, die in dem Bereich der …

... weiterlesen »

Europawahlen 2019 – FIR bietet Plakate für antifaschistische Verbände

25. Januar 2019

Die Wahlen zum Europäischen Parlament im Mai 2019 kommen immer näher und auch die antifaschistischen Verbände sind gefordert, ihren Beitrag zur politischen Debatte und gegen den Vormarsch extrem rechter und rechtspopulistischer Parteien und Gruppierungen in diesem Wahlkampf zu leisten. Der Exekutivausschuss der FIR hat dazu einen gemeinsamen Aufruf „Call of FIR“ verfasst, der unsere inhaltliche …

... weiterlesen »

Was bedeutet Antifaschist sein heute?

20. Dezember 2018

Nachfolgender Artikel aus der „jungen Welt“ berichtete über die internationale Konferenz von ANPI Mitte Dezember in Rom:
Offene Rassisten und extrem rechten Parteien in Regierungsverantwortung, antidemokratische, nationalistische und rechtspopulistische Parteien im Aufwind, offen faschistische, gewalttätige und nationalistische Gruppen auf den Straßen – mit solchen und weiteren Stichworten kann man die aktuelle Situation in Europa beschreiben.
Vor …

... weiterlesen »

(English) Being Antifascist in Europe today

20. Dezember 2018

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.
December 14/15, 2018 ANPI invited to an international conference in Rome. The following declaration was accepted in this meeting:
Today as never before since the war, Europe sees …

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten · Neuere Nachrichten