Latest news

Schweigeminute für den Frieden!

23. März 2022

Der erhebende und bewegende Moment des Radnóti Miklos Awards. Die ehemaligen und diesjährigen Preisträger, alle Gäste der Zeremonie im Kulturhaus erhoben sich für eine Schweigeminute für den Frieden, für das sofortige Ende des Krieges in der Ukraine. Man erinnerte sich schweigend an die Opfer des Krieges, die getöteten Menschen, die durch die Kämpfe obdachlos Gewordenen.

Erste …

... weiterlesen »

Призыв к миру – Обращение к советским ветеранам Великой Отечественной войны

18. März 2022

ФИР и ее ассоциации никогда не забудут о великом подвиге всех советских ветеранов Красной Армии против фашистской угрозы. Вместе с другими силами антигитлеровской коалиции они сыграли решающую роль в освобождении Европы от нацистского варварства и, тем самым, завершения Второй мировой войны. С огромными жертвами они защищали свою родину. Освобождая 27 января 1945 года лагерь Освенцим, …

... weiterlesen »

Appeal for peace to all Soviet veterans of the “Great Patriotic War”

18. März 2022

The FIR and its member federations never forget the great achievement of all Soviet veterans of the Red Army against the fascist threat. Together with the other forces of the anti-Hitler coalition, they played a decisive role in the liberation of Europe from Nazi barbarism and, thus, in ending the Second World War. At great …

... weiterlesen »

Military logic does not solve problems – military actions must be stopped immediately!

24. Februar 2022

The FIR is an “ambassador of peace”. We stand for peace without war! Therefore, FIR condemns the Russian military action on the territory of Ukraine. As highlighted in our last newsletter, we do not see military escalation as a solution to the disputes between the Russian Federation and Ukraine in the context of the Donbass …

... weiterlesen »

Militärische Logik löst keine Probleme – Militäraktionen müssen sofort eingestellt werden!

24. Februar 2022

Die FIR ist ein „Botschafter des Friedens“. Wir stehen für Frieden ohne Krieg! Daher verurteilt die FIR die russische Militäraktion auf dem Territorium der Ukraine. Wie in unserem letzten Newsletter hervorgehoben, sehen wir in einer militärischen Eskalation keine Lösung für die Auseinandersetzungen zwischen der russischen Föderation und der Ukraine im Zusammenhang mit dem Donbass-Konflikt.

Selbst wenn …

... weiterlesen »

Stop the danger of war – for a new European security architecture

23. Februar 2022

In its latest Newsletter FIR presented the following tasks to solve the political conflict:

From our point of view, there is a solution to this problem, to which all sides can actively work on:

A propagandistic de-escalation and preparation of a European security conference in OSCE format, in which contractual agreements are concluded which correspond to the …

... weiterlesen »

Gegen Kriegsgefahr – für eine neue europäische Sicherheitsarchitektur

23. Februar 2022

In dem neuen FIR Newsletter hat die Organisation folgende praktische Vorschläge zur Lösung der politischen Krise unterbreitet:

Aus der Sicht der FIR gibt es jedoch eine Lösung für dieses Problem, an dem alle Seiten aktiv mitarbeiten können:

Eine propagandistische Deeskalation und Vorbereitung einer europäischen Sicherheitskonferenz im OSZE-Format, in der vertragliche Vereinbarungen abgeschlossen werden, die den Sicherheitsinteressen …

... weiterlesen »

100 years Prof. Ilya Semyonovich Kremer

21. Januar 2022

We remember one of the most active comrade in arms of the International Federation of Resistance Fighters (FIR), Prof. Dr. Ilya S. Kremer, because of his 100 birthday on 22 January.

Born 1922 in Gomel (Soviet Union), he studied 1939 at the faculty for history of the Leningrad University, from 1940 at the Moscow University. The …

... weiterlesen »

FIR is saddened by the death of EP President David Sassoli

11. Januar 2022

We were saddened to learn that the President of the European Parliament died this morning in an Italian hospital.

Sassoli was the son of a fellow member of the Italian Resistenza. He never forgot or denied these roots in his political life. We remember that in his inaugural speech after the European elections, he referred in …

... weiterlesen »

FIR ist betroffen über den Tod von EP-Präsident David Sassoli

11. Januar 2022

Mit Betroffenheit mussten wir erfahren, dass der Präsident des Europäischen Parlaments heute Morgen in einem italienischen Krankenhaus verstorben ist.

Sassoli war der Sohn eines Mitstreiters der italienischen Resistenza. Er hat in seinem politischen Leben diese Wurzeln niemals vergessen oder verleugnet. Wir erinnern uns, dass er bei seiner Antrittsrede nach der Europawahl in aller Deutlichkeit auf die …

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten · Neuere Nachrichten